Unsere Datenlöschfristen

Diese Übersicht zeigt die Kategorien und Zwecke der Datenverarbeitung und Datenspeicherung dieses Systems. Einige Bereiche im System können spezifischere Kategorien und Zwecke haben, als diese hier gelisteten.

Website

Kategorie

Educational activities and related performance data

This follows requirements to retain student data for the duration of their studies. A three-year expiry is set automatically. Students undertake to extend this by communicating their need and consent for data retention until they leave the university. Performance data required to be shared with the university's performance record databases will be shared within the deadlines set by the university for submission.


Zweck

Student qualification data requirements

In line with university requirements for evidence of academic achievement

Aufbewahrungsfrist
3 Jahre
Rechtliche Grundlagen
Rechtliche Verpflichtung (DSGVO Art. 6.1(c)) Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt
Lebenswichtige Interessen (DSGVO Art. 6.1(d)) Die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen
Öffentliches Interesse (DSGVO Art. 6.1(e)) Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde
Gründe für die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten
Schutz lebenswichtiger Interessen (DSGVO Art. 9.2(c)) Die Verarbeitung ist zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person erforderlich und die betroffene Person ist aus körperlichen oder rechtlichen Gründen außerstande, ihre Einwilligung zu geben.

Nutzer/innen

Kategorie

Educational activities and related performance data

This follows requirements to retain student data for the duration of their studies. A three-year expiry is set automatically. Students undertake to extend this by communicating their need and consent for data retention until they leave the university. Performance data required to be shared with the university's performance record databases will be shared within the deadlines set by the university for submission.


Zweck

Student qualification data requirements

In line with university requirements for evidence of academic achievement

Aufbewahrungsfrist
3 Jahre
Rechtliche Grundlagen
Rechtliche Verpflichtung (DSGVO Art. 6.1(c)) Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt
Lebenswichtige Interessen (DSGVO Art. 6.1(d)) Die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen
Öffentliches Interesse (DSGVO Art. 6.1(e)) Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde
Gründe für die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten
Schutz lebenswichtiger Interessen (DSGVO Art. 9.2(c)) Die Verarbeitung ist zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person erforderlich und die betroffene Person ist aus körperlichen oder rechtlichen Gründen außerstande, ihre Einwilligung zu geben.

Kurskategorien

Zweck

Aufbewahrungsfrist
Eine Aufbewahrungsfrist wurde nicht definiert

Kurse

Zweck

Aufbewahrungsfrist
Eine Aufbewahrungsfrist wurde nicht definiert

Aktivitätsmodule

Zweck

Aufbewahrungsfrist
Eine Aufbewahrungsfrist wurde nicht definiert

Blöcke

Zweck

Aufbewahrungsfrist
Eine Aufbewahrungsfrist wurde nicht definiert